Das ist die Frage, die sich niemand jemals stellen sollte. Niemals. Es ist ein schmerzhaftes Thema und es kann Ihr ganzes Leben verändern. Aber wenn Sie Zweifel haben, dass Ihr Kind nicht Ihr Kind ist, sollten Sie einen hochwertigen DNA test machen. Ein Team von Allgemeinmedizinern, die zusammen mehr als 60 Jahre Erfahrung haben, wird Ihnen helfen, Ihre Antwort zu bekommen. Ist der Vater wirklich der Vater? Ein indirekter Vaterschaftstest auf DNA-Basis kann auch gemacht werden, wenn der Vater nicht erreichbar ist, oder er nicht bereit ist, ihn zu machen. Sie können auch einen pränatalen Vaterschaftstest machen, wenn Sie vermuten, wer der wirkliche Vater Ihres ungeborenen Kindes ist. Er wird anhand der Blutprobe der Mutter durchgeführt. Dem Baby wird keine DNA-Probe entnommen, so dass der Test dem Baby in keiner Weise schaden wird. Sie erhalten Ihre Antworten so schnell wie möglich.

Finden Sie die richtigen anderen DNA-Tests

Es gibt so viele Möglichkeiten, die wahre Antwort herauszufinden. Es ist wichtig für Sie und wie Sie nach diesen Veränderungen in Ihrem Leben weitermachen werden. Deshalb ist es wichtig, die besten DNA-Tests zur Hand zu haben, um diese spezielle Situation zu erhalten. In der Situation, in der der Vater für den Vaterschaftstest nicht zur Verfügung steht oder nicht bereit ist, ihn zu machen, können Sie einen indirekten Vaterschaftstest durchführen lassen. Zum Beispiel kann der Test von einem Bruder oder einer Schwester, einem Großvater oder sogar von einem Enkel gemacht werden. Sie können auch zu dem Produkt Vaterschaftstest gehen. Möchten Sie einen Vaterschaftstest in der Schwangerschaft machen? Dann gehen Sie direkt zum pränatalen Vaterschaftstest. Zögern Sie nicht und haben Sie keine Angst, eine Antwort zu bekommen.

Häufig gestellte Fragen zu DNA-Tests

Sie haben allgemeine und private Fragen. Allgemeine wie 'Wie lange dauert es, bis ein Ergebnis vorliegt?', 'Gibt es Risiken für mein Baby/Kind?', 'Muss ich mir für den Vaterschaft-DNA-Test Blut abnehmen lassen?', 'Können Ihre Tests in einem Gerichtsverfahren verwendet werden?', und private Fragen wie 'Wie gehen Sie mit meiner Privatsphäre um?', 'Was passiert danach mit meinen DNA-Proben? ' und 'Was passiert mit dem Testergebnis?'. ' Wie zuverlässig sind DNA-Vaterschaftstests?', ist die häufigste Frage. Ein Expertenteam empfängt Sie herzlich und gibt Ihnen Antworten auf alle Fragen.